16 Aug

2019

Hoch hinaus

Heute nutzten wir die schwebenden Kutschen um auf den Patscherkofel zu fahren und anschließend die letzten Meter zum Gipfel (2246m) zu wandern.

Auf dem Gipfel des Patscherkofels (2246m)

Anschließend hat sich die Gruppe geteilt und während der weniger wanderbegeisterte Teil nach einer kleinen Runde die Rückfahrt mit den schwebenden Kutschen angetreten hatte, bestieg die „Leistungsgruppe“ den Gipfel des Glungezers (2677m). Nach dem festgestellt wurde, dass die Station der schwebenden Kutschen nicht mehr rechtzeitig erreicht werden würde, wurde der Abstieg um ca. 1000 Höhenmeter erweitert, da nun direkt zu unserem Hobbit-Gebiet gewandert werden musste. Am Ende wanderte die Leistunsgruppe 22km, ca. 900 Höhenmeter hinauf und ca. 1900 Höhenmeter herunter.

Die „Leistungsgruppe“ auf dem Gipfel des Glungezers (2677m)
«  |  »

Stammesversammlung 2019

Wo? Kolping Jugendheim Donrath
Wann? 28.09.2019 13:00 Uhr

Zur Einladung