01 Jul

2022

Gipfelsturm

Heute ging es für die besonders wanderbegeisterten Teilnehmer auf den Belchen, den zweithöchsten Berg des Schwarwaldes. In einer anstrengenden Tour legten die Wanderer 20 km zurück und gingen ca. 500 Höhenmeter hoch, sowie ca. 1100 Höhenmeter runter.
Der Aufstieg und die Erklimmung des Gipfels erfolgten leider unter Nebel, erst während des Abstiegs verzog sich der Nebel une offenbarte eine grandiose Aussicht.

Für die restlichen Teilnehmer stand ein Stadtausflug nach Freiburg auf dem Programm.

auf dem Gipfel des Belchen (1414 m ü. NN)
«  |  »

Sommerlager 2022

Wo? Deutschland
Wann? 1. & 2. Sommerferienwoche

Anmeldung "digitaler Elternbrief"

Um dich zum digitalen Elternbrief anzumelden, klicke einfach auf den Button.